Ausflug ins niedersächsische Northeim

Den Lockerungen sei Dank konnte ich endlich wieder einen Ausflug unternehmen. Es war herrlich mal wieder rauszukommen und etwas anderes zu sehen. Dieser Ausflug führte mich in das niedersächsische Northeim. Northeim liegt zwischen Hannover und Göttingen in Südniedersachsen. Mit ca.29.000 Einwohnern bildet Northeim ein Mittelzentrum. Die Stadt wird von der Rhume durchflossen. Trotz einiger Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg blieb die Innenstadt von größeren Zerstörungen verschont. Heute präsentiert Northeim eine schöne Innenstadt mit vielen Fachwerkhäusern und einigen kleinen verschlungenen Gassen. Schaut euch ein paar Eindrücke diese schönen Stadt doch selbst an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.