Kurzurlaub am Niederrhein mit Aufenthalt in der Wallfahrtsstadt Kevelaer

Ich war vergangene Woche zu einer Hochzeit von lieben Freunden in der Niederrhein-Region eingeladen. Neben einer tollen Hochzeit habe ich diese Möglichkeit genutzt, um mit Hilfe eines Kurzurlaubs eine mir bisher noch recht unbekannte Region kennen zulernen. Der Auftakt einer kleinen Serie zum Niederrhein bildet die Wallfahrtsstadt Kevelaer. Kevelaer genießt eine besondere Bedeutung aufgrund der Marienwallfahrt, die ab 1. Mai jedes Jahr wieder zahllose Pilger und Touristen anzieht. Schaut euch ein paar Eindrücke aus Kevelaer an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.