Wacker Nordhausen zu Gast im Stadion der Freundschaft in Cottbus

Bei herrlichen Frühlingswetter war das Spitzenspiel von Wacker Nordhausen beim der Meister der Regionalliga Nordost Energie Cottbus. Nachdem es in dieser Saison für Wacker Nordhausen um nichts mehr geht, möchte Wacker als erste Mannschaft im Stadion der Freundschaft als Sieger vom Platz gehen. Der Rahmen für diese Partie war perfekt. Klasse Wetter mit über 5.000 tollen Fans, die für eine gute Stimmung während der ganzen Partie sorgten. Leider sollte sich der Wunsch vom Auswärtssieg nicht erfüllen. Wacker hat besser gespielt, als bei den letzten Auswärtsspielen in Berlin bei denen ich zu Gast war. Am Ende hat sich die Klasse des Meisters durchgesetzt, es war dennoch ein gutes Fußballspiel. Schaut euch die Eindrücke vom Spitzenspiel doch selbst an:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.